The Patriots
Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation Navigation














- Willkommen bei The Patriots - Wir suchen noch Member ab 16 Jahren. -

News

... Zurück zur ersten Newsmeldung

Hotline von O2 faktisch nicht erreichbar
Die Hotline von O2 ist das Sorgenkind vieler Kunden. Mittlerweile spricht sogar die Bundesnetzagentur von einer faktischen Nichterreichbarkeit. Telefonica indes spricht von Marktniveau.

Der Kundensupport bei O2 ist ein offenbar nicht enden wollendes Drama in mehreren Akten. Dabei beginnt alles harmlos: Die Telefonica-Tochter O2 bietet Tarife zu Preisen, die teils unter dem Wettbewerb liegen. Diese Preise müssen irgendwie realisiert werden. Bei O2 spart man am Personal, das hohe Kosten verursacht - ganz gleich, ob im Unternehmen oder outgesourced. Die Folge: Eine mühsam erreichbare Hotline bei Fragen.

Darauf reagiert man bei O2 fast schon kreativ und bietet Kunden, die auf einen Anruf bei der Hotline verzichten, kostenloses Datenvolumen an. Man will also das Problem nicht mit mehr Personal lösen, sondern mit der Entlastung des Bestandes. Geholfen hat es offenbar wenig, denn es hagelt Beschwerden, woraufhin sich die Politik einschaltet und verschärfte Regeln für Hotlines prüft. So schnell konnten die Verbraucherzentralen gar nicht Beschwerden sammeln, wie die Politik im Wahlkampf reagierte.
AdTech Ad

Und noch bevor eine bisher nicht begonnene rechtliche Auseinandersetzung die Frage abschließend klären kann, wie gut oder eben nicht die O2-Hotline erreichbar ist, hat sich nun die Bundesnetzagentur eingeschaltet und attestiert dem Kundenservice von O2 eine faktische Nichterreichbarkeit. Für das laufende Jahr hat alleine die Bundesnetzagentur 317 Beschwerden über O2, 208 davon die Hotline betreffend.

Das klingt nach wenig, aber in Bonn weiß man die Zahlen zu interpretieren. Bis sich ein Kunde nämlich bei der BNetzA beklagt, ist es für gewöhnlich ein weiter Weg. Da weiß man auch, dass das "Druck machen" seitens der BNetzA wenig bringt, weil es rechtlich nichts zu beanstanden gibt. Dennoch ist man wohl mit Telefonica in Gesprächen, um "auf die Abstellung des Zustands" hinzuwirken. Ob sich die Spanier davon beeindrucken lassen?

Möglicherweise erst, wenn sich die kommende Bundesregierung dazu entschließen kann, nach den Wahlen ihren Aktionismus aus dem Wahlkampf ernst zu nehmen und das Gesetz noch einmal nachbessert. Bei den Grünen wären die Chancen da vermutlich hoch, denn die noch in der Opposition sitzende Partei findet: "Lange Warteschleifen oder sogar telefonische Nichterreichbarkeit gehen nicht. Da muss zügig Abhilfe geschaffen werden." So sagt es Nicole Maisch, die sich bei der Bundesnetzagentur die Auskunft von Präsidenten Jochen Homann hat kommen lassen.

Und wie sieht Telefonica die Situation? Man lässt dem Handelsblatt zukommen, dass die Probleme durch die E-Plus-Übernahme entstanden sind. "Fusionsbedingt hat die Servicequalität bei Telefónica Deutschland in den vergangenen Monaten nicht die gewünschte Qualität aufgewiesen." Abhilfe soll mehr Personal schaffen sowie der "Selfcare"-Bereich. Davon abgesehen sei die Erreichbarkeit der Hotline aktuell auf Marktniveau.

Quelle: pcgameshardware

Doc Saladin am 13.09.2017 15:50 Uhr.
TP geht heute offiziell Online
Ja, nach langer Aufbauphase kann ich (SkilzZ) euch heute mitteilen, das The Patriots

heute offiziell online und somit auf Memberfang geht !

Wie ihr schon im Design sehen könnt, sind wir ein Multigaming-Clan der sich auf kein

bestimmtes Spiel festlegt sondern einfach das spielt worauf man gerade Lust hat,

desweiteren sind wir auf 2 verschiedenen Plattformen vertreten :

- Das XboxTeam wird von Doc Saladin angeführt.
- Das PCTeam wird von SkilzZGFX angeführt.

Dennoch erwarten wir von potenziellen Membern :

- Das die ein Headset besitzen (Für PC und Xbox)
- Das sie teamfähig sind, da Einzelgänger keinen Clan brauchen.
- Das sie freundlich zu anderen Membern sind.
- Das sie sich gegenseitig helfen falls jemand mal Hilfe brauch.
- Das sie das 16.Lebensjahr erreicht haben (Ausnahmen sind möglich).

Im Gegenzug bieten wir euch :

- Einen TeamspeakServer
- Bald einen BF3 Xbox-Server
- Bald einen BFBC2 PC-Server
- Eine funktionierende Clanpage
- Eine freundliche Athmosphäre
- Die Möglichkeit bei gutem Verhalten dem Clan und den Membern gegenüber zum Co-Leader aufsteigen zu können.


Also wer jetzt noch einen Clan sucht kann sich gerne bei uns bewerben :

Kontaktmöglichkeiten :
SkilzZGFX:
Skype : chiller352
Xbox Live : Cizee SkilzZ
Steam : blackbox96
Xfire : blackbox96

Doc Saladin:
Skype :bigbosskiller21
Xbox Live : Doc Saladin

Oder einfach bei uns im TS3 melden : 92.51.180.111:50008


MFG
The Patriots

SkilzZGFX am 02.08.2012 11:02 Uhr.